Informationen

Sieben goldene Regeln nach einem Verkehrsunfall

Sichern Sie die Unfallstelle sofort ab.

Es kostet Sie auf jeden Fall mindestens 30 Euro Verwarnungsgeld, wenn Sie die Unfallstelle nicht absichern. Also sofort Warnweste anziehen und das Warndreieck aufstellen ! Wenn Sie das nicht tun und deshalb ein weiterer Unfall passiert, bei dem eine Person zu Schaden kommt, können Sie wegen fahrlässiger Körperverletzung oder fahrlässiger Tötung bestraft werden.

Lassen Sie Ihr Fahrzeug zunächst an der Unfallstelle stehen.

Markieren Sie die Unfallstelle mit Kreide - wie stehen die beteiligten Fahrzeuge ?, gibt es Bremsspuren ? -, fotografieren Sie die Situation und fahren Sie Ihr Auto/Motorrad dann aus der Gefahrenzone. Aber Achtung: Es kostet Sie 35 Euro Verwarnungsgeld, wenn Sie bei einem sogenannten Bagatellschaden (leichter Blechschaden, kein Personenschaden) ihr Fahrzeug nicht alsbald aus dem fliessenden Verkehr nehmen.

Sorgen Sie für die vollständige Feststellung der Unfalldaten.

Die Namen und Adressen der Unfallfahrer, die Kennzeichen der Unfallfahrzeuge und dasselbe auch von Unfallzeugen sollten Sie sich bereits aufschreiben, während Sie vielleicht auf die Polizei warten. Ihre Versicherung verlangt einen vollständigen Unfallbericht, bevor Sie den Fall bearbeitet und - hoffentlich - zahlt.

Sprechen Sie als erstes mit Ihrer eigenen Versicherung.

Ihre Versicherung soll Ihnen helfen. Das kann Sie am besten, wenn Sie keine eigenmächtigen Maßnahmen zur Schadensbehebung treffen. Ihre Versicherung hat den besseren Überblick, dafür haben Sie sie ja. Sie nennt Ihnen eine Werkstatt und beauftragt ggf. auch einen Sachverständigen.

Bleiben Sie bei der Wahrheit, aber sagen Sie niemals, Sie seien "schuld".

Versuchen Sie bei Ihrer Schadensmeldung nichts zu "drehen", sonst kann Ihre Versicherung die Zahlung ganz oder teilweise verweigern. Es geht immer nur um den objektiven Hergang des Unfalls. Haben Sie Schuldgefühle ? Behalten Sie die an der Unfallstelle unbedingt für sich. Sprechen Sie schnellstens mit einem Anwalt. Am besten ist es, Sie haben sich für diese telefonische Rechtsberatung - wie auch für die Rechtsberatung in anderen Fällen- rechtzeitig eine günstige Rechtsflatrate gesichert.

Melden Sie sich nicht sofort selbst bei der gegnerischen Versicherung.

Schon gar nicht von der Unfallstelle aus. Wenn Sie der Geschädigte sind, liegt Ihnen natürlich an einem schnellen Ausgleich Ihres Schadens. Wann wissen Sie genau, was Ihnen alles zusteht ? Also lassen Sie sich nicht an der Unfallstelle von der gegnerischen Versicherung am Handy dirigieren. Das kann Sie bares Geld kosten.

Verhandeln Sie Ihren Schadensersatz nicht selbst.

Wenn Sie nicht selbst Rechtsanwalt sind, dann sollten Sie es unbedingt vermeiden, mit der gegnerischen Versicherung selbst zu verhandeln. Dazu fehlt Ihnen alles, was einen routinierten Unfallanwalt ausmacht. Wie die Erfahrung zeigt, schneiden die meisten Geschädigten viel schlechter ab, wenn sie die Schadensregulierung ohne Rechtsanwalt betreiben.  - Und viel mehr Ärger haben Sie sowieso. Auch hier hilft die Rechtsflatrate.

Quelle: ADAC

Impressum:

Kadri Celil Saffak

Danziger Str. 5a

41564 Kaarst

Tel.: 02131 - 30571

 


Haftung für Inhalte


Obwohl wir uns um Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte unserer Seiten bemühen, können wir hierfür keine Garantie übernehmen.

Nach § 7 Absatz 1 TMG sind wir als Diensteanbieter für eigene Inhalte auf unseren Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.

Eine Verpflichtung zur Überwachung übermittelter oder gespeicherter fremder Informationen besteht jedoch nicht (§§ 8-10 TMG). Sobald uns Rechtsverstöße bekannt werden, werden wir die entsprechenden Inhalte umgehend entfernen. Eine dahingehende Haftung wird jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis konkreter Rechtsverletzungen übernommen.


Haftung für Links

Unsere Seiten enthalten Links auf externe Webseiten Dritter. Auf die Inhalte dieser direkt oder indirekt verlinkten Webseiten haben wir keinen Einfluss. Für die Richtigkeit der Inhalte ist immer der jeweilige Anbieter oder Betreiber verantwortlich, weshalb wir diesbezüglich keinerlei Gewähr übernehmen.

Die fremden Webseiten haben wir zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keinerlei Rechtsverletzungen erkennbar. Eine ständige Überprüfung sämtlicher Inhalte der von uns verlinkten Seiten ohne tatsächliche Anhaltspunkte für einen Rechtsverstoß können wir nicht leisten. Falls uns Rechtsverletzungen bekannt werden, werden wir die entsprechenden Links sofort entfernen.


Urheberrecht

Die durch den Betreiber dieser Seite erstellten Inhalte und Werke auf diesen Webseiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Sämtliche Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Kopien von diesen Seiten sind nur für den privaten Bereich gestattet, nicht jedoch für kommerzielle Zwecke.


Datenschutz

Für die Sicherheit der Datenübertragung im Internet können wir keine Gewähr übernehmen, insbesondere besteht bei der Übertragung von Daten per E-Mail die Gefahr des Zugriffs durch Dritte.

Im Falle der Erhebung personenbezogener oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) auf unseren Seiten erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers stets auf freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet, soweit dies technisch möglich und zumutbar ist.

Einer Nutzung der im Impressum veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zu Werbezwecken wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Der Betreiber behält sich für den Fall unverlangt zugesandter Werbe- oder Informationsmaterialien ausdrücklich rechtliche Schritte vor.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Vorstehender Haftungsausschluss ist Teil des Internetangebots, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sollten einzelne Regelungen oder Formulierungen dieses Haftungsausschlusses unwirksam sein oder werden, bleiben die übrigen Regelungen in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit hiervon unberührt.

Quelle: anwalt-seiten.de

Mein Service

Kfz. Sachverständiger mit PI Ausbildung

                Schadensgutachten

                      Wertgutachten

                        Lackprüfung

                            HU - AU

Ihr kompetenter Partner in allen Fragen der KFZ-Bewertung sowie unabhängiger Gutachter bei Haftpflicht- und Kaskoschäden. Als unabhängiger Gutachter werde ich für sie tätig und erstelle schnell und unkompliziert ein in ihrem Interesse neutrales und qualifiziertes Gutachten, das alle relevanten Werte und Fakten enthält. Profitieren Sie von meiner langjährigen Erfahrung als KFZ-Sachverständiger.

Meine Leistungen

Herzlich Willkommen

Liebe Interessenten und Interessentinnen, liebe Leser und Leserinnen, 

nachstehend möchte ich mich mit meinem Ingenieurbüro kurz bei Ihnen vorstellen.

Ich habe als KFZ Mechaniker die Prüfung im 1979 abgelegt. 1980 und 1981 habe die Fachoberschule besucht. 1982 bis 1987 habe die Fachhochschule

als Diplom-Ingenieur im Fachbereich Maschinenbau erlangt. Als KFZ-Sachverständiger arbeite von 1990 bis Heute Selbständig.

2006 habe die Prüfingenieurausbildung bei FSP- TÜV Rheinland besucht. 

Ich würde mich freuen, wenn Sie mir Ihr Vertrauen schenken und ich Sie von der Qualität meiner Unfall-, Schaden- und Wertgutachten überzeugen dürfte.

Auch sonst stehe ich Ihnen jederzeit und gerne für jegliche Fragen rund ums Auto zur Verfügung. 

Für ein persönliches Gespräch stehe ich Ihnen in Ihrem oder in meinem Hause gerne zur Verfügung.

Ihr Kadri Celil Saffak

Leistungen

Hier finden sie eine Übersicht meiner angebotenen Leistungen